Die Klinik

Unsere Klinik widmet sich der medizinischen Versorgung von Patienten mit Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems sowie der intensivmedizinischen Betreuung und Überwachung lebensbedrohlich erkrankter Patienten.

Jährlich behandeln wir rund 5.000 Patienten stationär und rund 3.800 Patienten ambulant. Dabei sorgt ein Team aus qualifizierten Ärztinnen und Ärzten sowie medizinischen Fachkräften für die bestmögliche medizinische und pflegerische Behandlung. Unser Haus verfügt unter anderem über zwei Herzkathetermessplätze für Koronarinterventionen mit 24-Stunden-PTCA-Bereitschaft und elektrophysiologische Prozeduren mit 3D-Mapping. Zudem betreiben wir einen Herzschrittmacher-OP und verfügen über eine mobile Herz-Lungen-Maschine.

Im August 2009 wurde unsere Chest Pain Unit (Brustschmerzeinheit) als erste dieser Art in unserer Region von der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie - Herz und Kreislaufforschung e.V. zertifiziert.

Im Januar 2015 wurde unsere Klinik durch die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie als Weiterbildungsstätte zur Erlangung der Zusatzqualifikation "Spezielle Rhythmologie" zertifiziert. 

Was uns besonders macht

5 gute Gründe

Es gibt viele Gründe für eine Behandlung durch unser kompetentes Ärzteteam. Wir nennen Ihnen die Punkte, die die Klinik für Kardiologie auszeichnen.

Stationen und Funktionsbereiche

In der Klinik für Kardiologie stehen 90 Betten zur stationären Behandlung zur Verfügung, davon 13 Betten für die Intensivmedizin.

Das Team

Erfahrene und kompetente Fachärzte arbeiten Hand in Hand für die Gesundheit unserer Patienten.

Stellenangebote

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote sowie Informationen zu einer Initiativbewerbung.

Kooperationspartner

Wir arbeiten in einem Netzwerk gemeinsam mit niedergelassenen Fachärzten.