Stationen

Chest Pain Unit (CPU) auf Station N1.200 

Die Station beinhaltet neben unsren 9 CPU-Betten auch die Schlaganfallstation (Stroke Unit). Die Vitalparameter der Patienten in der Chest Pain Unit werden auf einen zentralen Überwachungsmonitor der Station selbst und auch auf die Intensivstation übertragen. Kurze Wege zu unserem Herzkatheterlabor und zu anderen Funktionsbereichen ermöglichen eine schnelle Diagnostik und Therapie.

Axel Ophuels

Stationsleitung
Axel Ophuels

Anne Schloesser

Stellv. Stationsleitung
Anne Schlosser

Telefon: 02161 / 892-3270

Station S2

Auf der interdisziplinären Station betreuen wir 12 Betten. Viele unserer Patienten, die sich zu ambulanten Untersuchungen (z.B. Herzkatheter, Transösophageale Echokardiographie, Kardioversionen) bei uns vorstellen und in der Regel entweder noch am Aufnahmetag oder am Folgetag wieder entlassen werden, werden auf dieser Station behandelt. Es handelt sich aber nicht um eine reine Tagesklinik. So sind wir selbstverständlich auch auf einen längeren Aufenthalt unserer Patienten eingerichtet.

Andrea Arts

Stationsleitung
Andrea Arts

XX

Stellv. Stationsleitung
XX

Telefon:
02161 / 892-3440

Station U2 (inkl. Telemetrie)

In großzügigen, modernen und hellen Räumen sind die 44 Betten untergebracht. Der Station stehen 8 Telemetrien zur Verfügung, um den Herzrhythmus von Patienten kontinuierlich überwachen zu können. Die Signale dieser Überwachung werden auf der Station selbst und auch auf der Intensivstation empfangen.

Mike Richter

Stationsleitung
Mike Richter

Susanne Lehmler

Stellv. Stationsleitung
Susanne Lehmler

Telefon: 02161 / 892-3140

Station W2 (Wahlleistungen)

Die Station wird von der Klinik für Kardiologie und der Klinik für Pneumologie sowie Nephrologie gemeinsam betreut. In 1- und 2-Bett-Zimmern sind unsere Wahlleistungspatienten untergebracht.

Mike Richter

Stationsleitung
Mike Richter

Adelja Richter

Stellv. Stationsleitung
Adelja Richter

Telefon: 02161 / 892-3940

Station O1.100 (Intensivstation)

Auf unserer hochmodernen Intensivstation mit 13 Betten (5 Einzel-, 4 Doppelzimmer) mit bettseitig verfügbarer elektronischer Patientenakte (Patientendatenmanagementsystem = PDMS) betreuen wir in einem motivierten Team aus Ärzten und Pflege unsere schwerstkranken Patienten.

Uta Thiel

Stationsleitung
Uta Thiel

Meike Hettner

Stellv. Stationsleitung
Meike Hettner

Telefon: 02161 / 892-3380

Funktionsbereiche

Invasive Kardiologie

Im Jahr 2012 haben wir 2 neue Herzkathetermessplätze und unseren Kardio-OP in Betrieb genommen. Diese Anlagen entsprechen dem modernsten medizinischen Standard und bieten uns optimale Arbeitsbedingungen.

Bereichsleitung
Andrea Imkamp

Stellv. Bereichsleitung
Nicole Schlimme

Telefon: 02161 / 892-2262

Nicht-Invasive Kardiologie

 

Tim Görgens

Bereichsleitung
Tim Görgens

EKG-/Schrittmacherambulanz

Ruhe-EKG, Ergometrien und Schrittmacherkontrollen füllen den Tagesablauf aus. Dabei kontrollieren wir bereits seit vielen Jahren Herzschrittmacher und Defibrillatoren von fast allen gängigen Herstellern.

Katja Deußen-Grycan

Katja Deußen-Grycan

Gabi Pieper

Gabi Pieper

Regine Lupprich

Regine Lupprich

Carmen da Silva

Carmen da Silva

Anke Geene

Anke Geene

Andreas Klövers

Andreas Klövers

Telefon: 02161 / 892-4742

Echokardiographie

Drei moderne Ultraschallgeräte inklusive 3-D-Technologie ermöglichen uns neben der täglichen Routinearbeit auch die Beantwortung hochkomplexer Fragestellungen. Hand-in-Hand arbeiten Pflegekräfte bzw. medizinische Fachangestellte als sog. „sonographer“ mit den Ärzten in der Erstellung und Befundung der Ultraschallbilder zusammen.

Nalan Krawcik

Nalan Krawcik

Nina Pierkes

Nina Pierkes

Telefon: 02161 / 892-4744